Nitrolack Gebinde -> transparent

INFORMATION

Pigmentierter Nitrolack in 0,5 und 0,25 Liter Weißblechdosen abgefüllt. Zum Verarbeiten mit Kompressor und Sprühpistole. Die Lacke sind nicht spritzfertig eingestellt und müssen je nach Spritzdüse und Spritzdruck mit Aceton oder Nitroverdünnung verdünnt werden.

Die Stärke bzw. Färbung hängt von der Anzahl der gespritzten Schichten ab. Bei wenigen Schichten ist die Tönung entsprechend hell.

Bei hellen Hölzern wie Ahorn und Esche oder Linde kommt die Tönung in etwa so wie auf den Produktbildern, bei dunklen Hölzern wie z. B. Erle oder Mahagoni wird immer die Grundfarbe des Holzes also meist Braun durchscheinen.



Parse Time: 0.068s